Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, unter Beachtung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie genau diese verwendet werden:

Anonyme Datenerhebung
Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne dass Ihre persönlichen Daten gespeichert werden. Von der Internetseite werden nur technische Daten wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Provider, die Webseite, von der aus Sie kommen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen gespeichert. Diese Informationen werden mit Datum und Zeitangabe für interne statistische Zwecke der Werbung, Webseitenanalyse und zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten ausgewertet.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden über unsere Webseite grundsätzlich nur dann erhoben, wenn Sie eine Anfrage über das Kontaktformular an uns schicken, wenn Sie eine Probe über das Gratisproben-Formular bestellen, wenn Sie sich für einen Newsletter anmelden oder wenn Sie den von uns angebotenen Dienst „Miktionstagebuch“ verwenden.

Diese Daten werden ausschließlich zu Bearbeitung Ihrer Anfrage, zur Übersendung von Proben und aktuellen Informationen über die von Ihnen bestellten Produkte gespeichert, verarbeitet und ggf. an TZMO Unternehmensgruppe (www.tzmo-global.com/RODO) weitergegeben. Im Fall einer Probenbestellung werden die Daten an einen externen Dienstleister weitergegeben, der die Proben verpackt und verschickt.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt insbesondere:

- gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO – Vertragserfüllung oder -vorbereitung - die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen (v.a. Übersendung von Proben),

- gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO – Berechtigtes Interesse - die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen der TZMO S.A. Zweigniederlassung Österreich erforderlich (v.a. Interesse an der Aufrechterhaltung eines wirtschaftlich tragfähigen Unternehmensbetriebes; Förderung der wirtschaftlichen Interessen des Unternehmens durch Anwerbung möglicher neuer Kunden; Präsentation des Unternehmens).

Es erfolgt keine, über die Zweckerreichung hinausgehende Aufbewahrung von personenbezogenen Daten. Die Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Verarbeitung wegfällt oder die betroffene Person der Verarbeitung zu diesem Zweck widerspricht.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte zum Zweck des Adresshandels, der Werbung oder der Markt- und Meinungsforschung weitergeben. Eine Weiterleitung an Stellen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums oder an internationale Organisationen findet nicht statt und ist nicht geplant.

Im Hinblick auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt keine automatisierte Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling

Kontakt-/Bestellformular und Newsletter Anmeldung: Wenn Sie sich auf eine dieser Weisen an uns wenden, erheben wir jene Daten, die Sie selbst in den einzelnen Datenfeldern eines unserer Formulare bzw. in den einzelnen Datenfeldern einer von uns bereitgestellten elektronischen Eingabemaske eingetragen haben. Diese Daten (idR Ihr Name, E-Mailadresse, Thema, Frage/Anmerkung) werden bei der Übertragung an uns nicht verschlüsselt. Ihre von uns erhobenen personenbezogenen Daten verwenden wir zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Übersendung von Proben und aktuellen Informationen über die von Ihnen bestellten und andere Produkte unseres Unternehmens. Wir weisen darauf hin, dass wir die unaufgeforderte Übermittlung von personenbezogenen Daten als ausdrückliche Zustimmung verstehen, dass wir diese Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage, und zur Übersendung von Proben und aktuellen Informationen über die von Ihnen bestellten und andere Produkte unseres Unternehmens speichern und verarbeiten dürfen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit per E-Mail an info@tzmo.at widerrufen. Ihre Daten werden von uns nur solange aufbewahrt, als dies zur Erfüllung der oben genannten Verarbeitungszwecke oder zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen erforderlich ist oder Sie einer längeren Aufbewahrung zugestimmt haben.

E-Mail/Telefon: Sofern Sie uns mittels E-Mail oder Telefon kontaktieren, verarbeiten und speichern wir dabei jene Daten, die Sie uns konkret mitteilen. Diese Daten werden von uns zur Behandlung und Erledigung Ihres jeweiligen Anliegens und zur Übersendung von aktuellen Informationen über die von Ihnen bestellten und andere Produkte unseres Unternehmens gespeichert und verarbeitet. Bei einer Kontaktaufnahme mittels E-Mail werden von uns jedenfalls der Name des Absenders, dessen E-Mail Adresse sowie der Inhalt der Nachricht samt allfälligen Anhängen verarbeitet. Wir weisen darauf hin, dass wir die unaufgeforderte Übermittlung von personenbezogenen Daten auf diesem Weg als ausdrückliche Zustimmung verstehen, dass wir diese Daten zur Bearbeitung und Erledigung Ihrer jeweiligen Anfrage und zur Übersendung von aktuellen Informationen über die von Ihnen bestellten und andere Produkte unseres Unternehmens speichern und verarbeiten dürfen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit per E-Mail an info@tzmo.at widerrufen. Ihre Daten werden von uns nur solange aufbewahrt, als dies zur Erfüllung der oben genannten Verarbeitungszwecke oder zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen erforderlich ist oder Sie einer längeren Aufbewahrung zugestimmt haben.

Miktionstagebuch: Zur Nutzung des Dienstes „Miktionstagebuch“ ist es erforderlich, ein eigenes Benutzerkonto einzurichten. Dabei erfassen und verarbeiten wir zunächst nur Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse, die wir dazu benötigen, Ihnen diesen Dienst zur Verfügung zu stellen. Nach Einrichtung Ihres Benutzerkontos können Sie das Miktionstagebuch durch Eingabe weiterer Daten und Informationen nutzen. Sämtliche Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Nutzung des Miktionstagebuchs an uns übermitteln, insbesondere Daten über Ihren Gesundheitszustand, werden von uns ausschließlich zum Zweck der Nutzung des Miktionstagebuchs gespeichert und verarbeitet. Wir weisen darauf hin, dass wir die unaufgeforderte Übermittlung von personenbezogenen Daten, insbesondere Daten über Ihren Gesundheitszustand, im Rahmen der Nutzung des Miktionstagebuchs als ausdrückliche Zustimmung verstehen, dass wir diese Daten zur Bereitstellung des von Ihnen gewünschten Dienstes speichern und verarbeiten dürfen. Ungeachtet dessen ersuchen wir Sie darum, uns Ihre Zustimmung anlässlich Ihrer Registrierung zu bestätigen, indem Sie das dort vorgesehene Kontrollkästchen anklicken. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit per E-Mail an info@tzmo.at widerrufen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie das Miktionshandbuch im Falle eines Widerrufs nicht mehr oder nur noch eingeschränkt nutzen können. Ihre Daten werden von uns nur solange aufbewahrt, als dies zur Bereitstellung des gewünschten Dienstes oder zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen erforderlich ist oder Sie einer längeren Aufbewahrung zugestimmt haben.

Übermittlung personenbezogener Daten
Eine Übermittlung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, wenn überhaupt, zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Übersendung von Proben und aktuellen Informationen über die von Ihnen bestellten und andere Produkte unseres Unternehmens. Übermittlungsempfänger sind entweder mit uns verbundene Unternehmen der TZMO Unternehmensgruppe (http://www.tzmo.de/de_DE/locations?lang=de_DE) oder im Fall einer Probenbestellung ein von uns beauftragter externer Dienstleister, der die Proben verpackt und verschickt. Davon ausgenommen sind nur jene Fälle, in denen Sie uns ausdrücklich und schriftlich um Übermittlung Ihrer Daten ersuchen oder einer solchen Übermittlung ausdrücklich und schriftlich zugestimmt haben. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte zum Zweck des Adresshandels, der Werbung oder der Markt- und Meinungsforschung weitergeben. Eine Weiterleitung an Stellen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums findet nicht statt und ist nicht geplant.

Sicherheit
Wir setzen die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Google Analytics
Für die Erhebung und Auswertung von statistischen Daten über die Nutzung unseres Internetangebotes setzen wir Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet dabei sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben wir auf dieser Webseite die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert, wodurch Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Damit ist eine Rückverfolgung der IP-Adresse praktisch ausgeschlossen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag dazu benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Google Inc. nimmt ferner auch am Programm EU-US Privacy Shield ("EU-US Datenschutzschild") teil.

Sie können die Speicherung der Cookies aber auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=at

Cookies
Diese Internetseite sammelt die Informationen mit Hilfe von sog. „Cookies”. Cookies sind kleine Textdateien, die während des Besuchs auf der Seite Informationen über Präferenzen der Benutzer sammeln.

Cookies werden in der Regel verwendet um:
a) den Inhalt von Internetseiten an die Vorlieben von Benutzern anzupassen und die Nutzung von der Website zu optimieren;
b) Statistiken über die Besuche auf unserer Internetseite zu erstellen, die uns helfen die Struktur und die Inhalte der Seite zu verbessern;
c) das Einloggen des Benutzers zu vereinfachen, so dass er bei erneuten Log-in nicht wiederholt sein Nutzername und Passwort eingeben muss.

Folgende Cookies werden in Rahmen dieser Webseite verwendet:

a) session cookies werden vorübergehend auf dem Computer gespeichert, während der Besucher durch die Webseite navigiert. Diese Cookies werden gelöscht, wenn der Benutzer seinen Internet-Browser schließt, sich ausloggt oder wenn die Session abläuft.

b) dauerhafte cookies (persistent cookies) bleiben auf dem Computer des Besuchers gespeichert bis sie gelöscht werden.
•utma – ein Cookie gespeichert von Google Analytics
•utmb – ein Cookie gespeichert von Google Analytics
•utmc – ein Cookie gespeichert von Google Analytics
•utmz – ein Cookie gespeichert von Google Analytics
•PHPSESSID –  sog. Session ID: ein zufällig ausgewählter Schlüssel, der die Sessiondaten auf dem Server endgültig identifiziert. Wird aus Sicherheitsgründen verwendet.

_utmc ist ein Session Cookie, der nach dem Schließen des Browsers gelöscht wird. Alle anderen von Google Analytics gespeicherten Cookies sind dauerhafte Cookies und erlöschen entsprechend nach: 2 Jahren, 30 Minuten und 6 Monaten. Für weitere Informationen besuchen Sie die Website: http://www.google.co.uk/intl/en/policies/privacy/.

Sie haben bei allen Webbrowsern die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken oder zu deaktivieren, indem Sie die Einstellungen oder Optionen Ihres Browsers entsprechend konfigurieren. Die dazu nötigen Schritte variieren von Browser zu Browser; eine entsprechende Anleitung finden Sie im Hilfe-Menu Ihres Browsers.

Durch das Deaktivieren von Cookies kann es zur Einschränkungen bei der Nutzung bestimmter Teile unserer Webseite kommen.

Facebook connect
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit sich für unseren Dienst mit Facebook-Connect anzumelden. Eine zusätzliche Registrierung ist somit nicht möglich. Zur Anmeldung werden Sie auf die Seite von Facebook weitergeleitet, wo Sie sich mit ihren Nutzungsdaten anmelden können. Hierdurch werden Ihr Facebook-Profil und unser Dienst verknüpft. Durch die Verknüpfung werden automatisch von der Facebook Inc. bestimmte Daten zur Verfügung gestellt.
Wir nutzen von diesen Daten ausschließlich Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Diese Informationen sind für den Vertragsschluss zwingend erforderlich, um sie identifizieren zu können.
Weitere Informationen zu Facebook-Connect und den Privatsphäre-Einstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://de-de.facebook.com/about/privacy/ ) und den Nutzungsbedingungen (https://www.facebook.com/legal/terms) der Facebook Inc.

Tumblr Buttons
Unsere Seiten nutzen Schaltflächen des Dienstes Tumblr. 
Anbieter ist die Tumblr, Inc., 35 East 21st St, 10th Floor, New York, NY 10010, USA. 
Diese Schaltflächen ermöglichen es Ihnen, einen Beitrag oder eine Seite bei Tumblr zu teilen oder dem Anbieter bei Tumblr zu folgen. Wenn Sie eine unserer Webseiten mit Tumblr-Button aufrufen, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Tumblr auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Tumblr mit Hilfe dieses Plugins erhebt und übermittelt, und übernehmen hierfür auch keinerlei Haftung. Nach aktuellem Stand werden die IP-Adresse des Nutzers sowie die URL der jeweiligen Webseite übermittelt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Tumblr unter http://www.tumblr.com/policy/de/privacy.

Ihre Rechte
Sie haben gemäß § 26 DSG 2000 jederzeit die Möglichkeit zu erfahren, welche Daten wir über Sie gespeichert haben und wie wir diese verwenden. Zu diesem Zweck richten Sie bitte ein schriftliches Auskunftsersuchen an info@tzmo.at, dem unbedingt die Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises zum Nachweis Ihrer Identität beizulegen ist. Die Auskunftserteilung erfolgt unentgeltlich, wenn sie den aktuellen Datenbestand einer Datenanwendung betrifft und Sie im laufenden Jahr noch kein Auskunftsersuchen zum selben Aufgabengebiet gestellt haben. In allen anderen Fällen sind wir dazu berechtigt einen pauschalierten Kostenersatz von EUR 18,89 zu verlangen.
Gesetzlich sind wir dazu verpflichtet, unrichtige oder entgegen den Bestimmungen des DSG 2000 verarbeitete Daten richtigzustellen oder zu löschen, sobald uns die Unrichtigkeit von Daten oder die Unzulässigkeit ihrer Verarbeitung bekannt geworden ist. Sollten Sie der Ansicht sein, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns unrichtig oder entgegen den Bestimmungen des DSG 2000 verarbeitet werden, können Sie Ihren begründeten schriftlichen Antrag per E-Mail an info@tzmo.at richten.
Sie können der Nutzung Ihrer Daten für die vorgenannten Zwecke aus den in § 28 DSG 2000 genannten Gründen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Ihren begründeten Widerspruch können Sie per E-Mail an info@tzmo.at richten.

Sie können sich auch an den Datenschutzbeauftragten unserer Unternehmensgruppe in Polen in der englischen Sprache wenden:

Toruńskie Zakłady Materiałów Opatrunkowych S.A., ul. Żółkiewskiego 20/26, 87-100 Toruń

Herr Jan Stemposz

iod@tzmo.com.pl

Künftige Änderungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung bei einer Änderung der rechtlichen Rahmenbedingungen oder wesentlichen Änderungen des Funktionsumfangs unserer Webseiten mit Wirkung für die Zukunft zu aktualisieren.

Torunskie Zaklady Materialow Opatrunkowych - Spolka Akcyjna
Wienerbergstraße 11/12a
1100 Wien
Tel. +43 1 994 60 6414
info@tzmo.at